Sonntag, 9. Dezember 2012

Vom Schloß zum Schloß...

... ging es gestern- uns hatte es zum Weihnachtsmarkt auf Schloß Gartow geführt. Und es war sooooo schön! Kein Kommerz, nur Gemütlichkeit, tolles Drum- herum, Märchenerzählerin, Lagerfeuer, Kunsthandwerk aus dem Wendland, lecker Glühwein und Kinderpunsch... und das alles auf diesem wunderschönenen Gutshof bei Schneefall- perfekt und absolut eine Reise wert!




Kommentare:

  1. wir hatten gestern auch einen wunderschönen ausflug ins klosterbuch. zwar eher ein bauermarkt, kein weihnachtsmarkt, aber sehr nett ... und sehr kalt ;)

    danke für den link zum schlupfschal, da wetter spricht ja fürs geschäft, gell! ich habe jetz angefangen winterzeugs zu nähen. handschuhe sind schon fertig. beim hals wollte ich mal meine neuen druckknöpfe testen ... grübel aber noch rum ;)

    liebe grüße zum sonntag . tabea

    AntwortenLöschen
  2. hallo
    ein kleiner aber feiner weihnachtsmarkt.ich mag diese art von weihnachtsmärkte sehr gerne,leider findet man sie immer seltener.
    liebe grüße,
    regina

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine schöne Kulisse für einen Weihnachtsmarkt! So kommt man in Weihnachtsstimmung, nicht wie auf den riesigen Märkten in den Innenstädten - der reinste Stress!

    Übrigens, mein Adventsgesteck habe ich letztes Jahr im Wald gefunden und noch ein bisschen bemalt ;-))

    LG Meta

    AntwortenLöschen
  4. Get all the best alcoholic drinks at Duty Free Depot!

    All the popular brand name drinks for unbeatable low price tags.

    AntwortenLöschen