Dienstag, 16. April 2013

Pinguine auf dem Schloß...

... denn gestern haben wir Kindergeburtstag gefeiert.


Da die Damen und Herren ja aber auch etwas geboten bekommen möchten, das über Topfschlagen, Spielhausbespielen und Fußball hinaus geht (immerhin ist das Trollmädchen schon 8 geworden!), haben wir wieder etwas gebastelt.
Ausgerüstet mit Malerkittel, Farbe und Pinsel...




... haben die Kinder den Abdruck ihrer Hände auf Keilrahmen gestempelt (geht sicher auch auf stabiler Pappe- wäre dann super upcycling!). Diese Handabdrücke wurden dann bearbeitet und verfeinert und es sind Pfauen, Hähne, Sonnen und vieles mehr entstanden.
Meine beiden Mädchen haben Erdbeeren und Pinguine auf Eisscholle gewählt:



Eine tolle und einfache Bastelei, die auch schon mit ganz kleinen Kindern möglich ist.
Für viele andere Ideen schaut doch beim Creadienstag vorbei!

Kommentare:

  1. Das ist ja eine tolle Idee!! Die Erdbeeren sehen ja Klasse aus! Bin echt froh, dass ich nicht die Einzige bin, der so was passiert! Das ist allerdings echt typisch für mich!*grins*Klem Alice

    AntwortenLöschen
  2. Welch ein Wetter, für den Kindergeburtstag :)))
    Bei soooo einer großen Wiese bräucht man aber ca. 150 Trittplatten ;)
    LG, von Annette

    AntwortenLöschen