Dienstag, 15. Januar 2013

Creadienstag ist Upcycling- Dienstag mit Polly, der ersten...

... und die kann ich euch jetzt zeigen, denn seit Weihnachten lebt sie in Norwegen- und da die Beste hier auch immer mal reinschaut, wollte ich ihr vor Weihnachten nicht die Vorfreude nehmen.
Meine erste Polly sollte für sie weden, denn von ihr hab ich mich mit der Näherei anstecken lassen und sie nimmt ganz geduldig und gnädig immer meine noch nicht so gelungenen Erstlingswerke...






















Diese Polly ist aus grünlichem Feincord (Farbdefinition schwierig, finde ich) und upcycling deshalb, weil der gemusterte Stoff ein Teil aus einem Kleid von ihr ist! Das hat sie zu ihrem ersten Elternabend als Gruppenleiterin in Norwegen getragen- ist also schon was besonderes. Passt nicht mehr, lebt mittlerweile als Rock bei meiner kleinen Schwester-aber der Rest ging so nun wieder zurück zu ihr. Der einfarbige Bauwollstoff in der Mitte ist ein Rest von einem Bettlaken vom Möbel- Schweden, das ich für eine Krabbeldecke für ihren Mini- Wikinger gekauft und verarbeitet hatte- steckt also ganz viel von ihr drin in der Tasche (und sie hat ihr zum Glück auch gefallen!).

Weitere Kreativideen findet ihr hier, beim Creadienstag, und Nina sammelt unsere Upcycling-Ideen!

Kommentare:

  1. Die Tasche find ich echt schön - aber der Stoffhintergrund ist echt toll! Was für ein Geschenk!!!

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine schöne Tasche und die Kombination der Stoffe ist ein ganz besonderes Geschenk :)

    AntwortenLöschen
  3. Die Tasche! Wie schön sie ist!
    Ich hab auch schon eine Polly verschenkt und eine behalten, das Schnittmuster begeistert genau so wie die wertvollen Geschichten zu den Stoffen. Ganz ganz toll.
    Beste Grüße sendet Nina und wünscht eine wunderbare Woche.

    AntwortenLöschen
  4. Total schön, besonders mit den Geschichten dazu :-)
    Viele Grüße
    Anela

    AntwortenLöschen
  5. Der Schnitt ist so coool und die Farbe würde ich als Petrol bezeichnen - mag ich sehr gerne.

    LG Adnrea

    AntwortenLöschen