Dienstag, 24. April 2012

Kreativ in Blumen...

... ist mein Motto zur Zeit: alles mögliche muss eingepflanzt werden. Leider behindert unseren tollen großen Garten noch ein sehr praktischer, aber supermegahäßlicher Schuppen. Mangels finanzieller Masse konnte der noch nicht abgerissen werden- vorher muss ja ein neuer gebaut sein :-)
Damit es aber trotzdem einigermaßen hübsch ist bei uns, bepflanze ich so ziemlich jedes Fleckchen und Eckchen- und jede Form, die ich kriegen kann. Heute waren die Obstkisten dran, die sich zum Glück angesammelt hatten:
Kellerfund


ein bisschen Lackfarbe, um sie so gut es geht, haltbar zu machen...

und dann mit Blumenerde und Pflanzen in Plastiktüte bestücken :-)








 Weitere tolle Ideen findet ihr wieder beim Creadienstag!

Kommentare:

  1. Ganz toll! Ich finde die Kistchen draussen im Garten auch sooo lieblich. Hab neulich eins in weiß an das neue Gemüsebeet gestellt.... Zucker!
    Allerliebste Dienstagsgrüße von Rosalie ∙∙♥♥∙∙

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Rosalie: Danke! Hast du denn Erfahrungen, wie lange so was hält? Ist ja doch nur "minderwertiges" Holz... ich befürchte, dass es nach einem Monat beim Hochheben schon aus den Fugen bricht...

      Löschen